Theater Rollen

Ittigen und Moosegg

Freilicht spiele Moosegg: „Chachelihannes“

Frei nach  J. Gotthelf

Premiere 5. 7.2019

Regie Simon Burkhalter

In Rychiswil geht es drunter und drüber. Das Dorf ist bevölkert vin trinksüchtigen Männern und kaufsüchtigen Frauen. In dieses Chaos mischt sich der „Chacheler“ ein, ein Hausierer mit Bauernschläue und guten Ideen, welcher voller Freude mithilft die beiden Parteien gegeneinander auszuspielen.

Meine Rolle ist die des Chachelihannes. Vorgesehen war dies ursprünglich Marc Dietrich (Cuco), doch dieser viel wegen Stimmprobleme gleich zu Beginn aus.

Theater Ittigen: Das Sparschwein

Eine Komödie von Eugène Labiche

Regie Marion Rothhaar

Was geschieht, wenn eine ländliche Jassgruppe beschliesst, ihr Sparschwein zu leeren und mit dem Geldschatz die Grosstadt zu erobern? Pleiten, Pech und Pannen sind vorprogrammiert- und die Lachmuskeln des Publikums werden gehörig strapaziert.

Meine Rolle ist der Benjamin, ein Kellner oder ein Halsabschneider, aus Paris.

© 2018 André Roth